Workshop

The practice of resistance #02

Get Physical Process Workshop by Grupo Oito

 

What does “resistance” mean for us and how is it present in our lives?
When does “resisting” make us stronger and when does it weaken us?
How can be our bodies be shaped by an act of resistance?

For the second time Grupo Oito wants to open its artistic research on “resistance”, a key word in the work of the group.

During this 2days workshop participants will get the chance to dive into this topic through the Get Physical Process, developed by Ricardo the Paula and used by the group as a tool for movement exploration.

This workshop will be the space where different and contradictory aspects of resistance can be explored on different levels: through individual body and mind practice, in relationship with the other and on a social and political scale. A complex negotiation between all these layers will appear and will allow us to experience the various facets of “resistance”.

When: 24th and 25th of February 2018 from 10.00 until 16.00h

Where: Kunstquartier Bethanien, Studio 2 Mariannenplatz 2, 10997 Berlin

Price: 110 Euros // Early bird price until 21.01.2018: 89Euros (information about the payment methods will be given after registration)

Level: Open to everyone with movement background.

Registration: grupooitoberlin@gmail.com
http://grupooito.com/


(Deutsch)

The practice of resistance #02

Get Physical Process Workshop by Grupo Oito

 

Was bedeutet Widerstand für uns und wo ist er in unserem Leben präsent?
Was macht uns widerstandfähiger?
Wann stärkt und wann schwächt uns Widerstand?

Zum zweiten Mal öffnet Grupo Oito seinen künstlerischen Research zum Thema Widerstand, ein zentraler Begriff für die Arbeit der Gruppe.

Zwei Tage lang werden die Teilnehmer, begleitet von allen Tänzern der Grupo Oito, die Möglichkeit haben, sich mit dem Thema “Widerstand”, durch den von Ricardo de Paula entwickelten Get Physical Process, auseinander zu setzen.

Wir öffnen einen Raum, in dem wir die verschiedenen und gegensätzlichen Aspekte von Widerstand erfahren und reflektieren können: im eigenen Körper und in Bezug zu anderen, physisch und gedanklich, als Individuum und als Teil einer Gesellschaft. Eine komplexe Auseinandersetzung die sich in der Interaktion aus den verschiedenen Ebenen ergibt und uns bewegen und leiten wird.

Wann: 24.02. & 25.02.2018 von 10.00 bis 16.00 Uhr

Wo: Kunstquartier Bethanien, Studio 2 Mariannenplatz 2, 10997 Berlin

Preise: 110 Euro // Frühbucherrabatt bis 21.01.2018: 89 Euros (Informationen über Bezahlungsmethoden werden nach der Anmeldung mitgeteilt)

Level: Offen für Leute mit Bewegungserfahrung

Anmeldung: grupooitoberlin@gmail.com
http://grupooito.com/